Umgebindehaus aus dem 17./18. Jh.
im Landkreis Görlitz

Westansicht, Zustand mit noch ungesicherter Schieflage, Strassenraum wegen Einsturzgefahr gesperrt;

November 2008
Ostansicht, durch die Schieflage hat Regenwasser ungehinderten Angriff auf das Fachwerk, der Anbau ist sehr stark geschädigt;

November 2008
Südansicht, Giebel mit der später ( wohl 19. Jh. ) eingebauten zweiten Blockstube;

Juni 2009
Nordwestansicht, Giebel mit der stark verformten Umgebindekonstruktion, das Obergeschoss lastet auf der Blockstube;

Juni 2009
> zurück